Webangebot der Pfarreiengemeinschaft St. Erasmus (Rheinböllen)


Hauptinhalt


Pfarreiengemeinschaft Rheinböllen

Nahe an Gott ... Nahe an den Menschen

Irland ist ein sagenumwobenes Land.
Keltische und urchristliche Traditionen haben sich ebenfalls in diesem Land und bei den Menschen ausgeprägt.

Spiritualität und Lebensweisheit atmen auch die vielen irischen Segenswünsche und Texte.

Folgende Irische Weisheiten (10 Regeln für ein leichteres Leben) wurden an einem Kneipenfenster gefunden:

1.Beurteile den Tag nie nach dem Wetter.
2.Die besten Dinge im Leben sind keine Dinge.
3.Erzähl immer die Wahrheit, dann musst du dich an weniger erinnern.
4.Sprich leise, trag ein auffälliges Hemd.
5.Ziele täuschen. Ein Pfeil, der nicht gezielt ist, geht nie daneben.
6.Wer mit viel Kram stirbt, ist trotzdem tot.
7.Alter ist relativ, wer über den Berg ist, wird schneller.
8.Es gibt zwei Wege um reich zu sein - mehr verdienen oder weniger wollen.
9.Schönheit ist etwas Inneres - Aussehen bedeutet nichts.
10.Kein Regen heißt: kein Regenbogen.
(Vgl. https://petranovskaja.com/irisch)

Mir gefallen diese Regeln.

Gesegnete Zeit wünscht

Thomas Schneider, Pfr.