Webangebot der Pfarreiengemeinschaft St. Erasmus (Rheinböllen)


Hauptinhalt


Fr, 07.10.2016

Läuteordnung und Änderungen im Aufgabenbereich des Küsters in Kisselbach


Bei einem gemeinsamen Gespräch mit Frau Pfarrgemeinderatsvorsitzende Lucia Schorn, der Vertretungsküsterin Karin Stenner, der bisherigen Küsterin Therese Denner, Franz Rudolf Denner und dem neuen Küster Sascha Heinen, sowie Pastor Mai wurde folgendes besprochen und beschlossen:
Wichtig:   Wenn jemand verstirbt ist zunächst der Pfarrer bzw. das Pfarramt in Rheinböllen zu informieren (Telefon 06764/302080), dann erst der Küster Sascha Heinen (Tel. 0175/3890590). Herr Heinen ist ab sofort für das Läuten der Glocken und den Küsterdienst alleine zuständig!

  • Das Totengeläut findet statt zwischen 8.00 Uhr- 18.00 Uhr.
  • Änderung der Läuteordnung: Es wird wie folgt geläutet:
           Beispiel:  Heilige Messe um 18.00 Uhr
                          es wird geläutet um 17:30 Uhr fünf Minuten die Peter und Paul Glocke
                          Um 17:45 Uhr fünf Minuten mit der Peter und Paul Glocke und der Christus-Glocke.

  • So wird auch geläutet bei Hochfesten, beim Patrozinium, Trauungen, Andachten, Rosenkranz und Taufgottesdiensten.
  • Bei Taufgottesdienst wird auch geläutet, wenn die Gemeinde „Fest soll mein Taufbund immer stehen“, singt (mit beiden Glocken).
  • Bei Beerdigungen wird wie folgt geläutet:
    Beispiel: 14:30 Uhr Requiem
    14:00 Uhr Fünf Minuten die Christus-Glocke
    14:15 Uhr Fünf Minuten die Christus-Glocke und die Peter und Paul Glocke
Bei der Trauerprozession wird geläutet die Christus-Glocke bis die Gemeinde am Friedhof angekommen ist.
  • Für Blumenspenden sind wir immer dankbar. Bitte legen Sie jedoch keine Blumen (auch keine Kunstblumen) einfach in der Kirche ab,sondern setzen Sie sich mit Herrn Heinen unter 0175/3890590 in Verbindung. Danke für Ihr Verständnis!
  • Herr Heinen organisiert sich die Sakristei nach seinen Bedürfnissen und Vorstellungen.
  • Änderungsvorschläge sind vorab mit Herrn Heinen und Pastor Mai abzusprechen.